InLifestyle

Kennt ihr schon Grace Mattei, POSE und The Messy Factory?

Dass der letzte „Kennt ihr schon“-Post inzwischen tatsächlich schon mehr als ein Jahr zurückliegt, wollen wir jetzt mal nicht weiter thematisieren. Ächem. Wichtig ist nur, dass es nun endlich wieder an der Zeit für einen neuen Artikel ist! Heute möchte ich euch einen super kreativen Instagram-Channel, eine meiner liebsten Netflixserien und einen nigelnagelneuen Onlineshop aus der Schweiz vorstellen.

Grace Mattei

Grace’s ist ohne Zweifel eine der kreativsten Instagrammerinnen, die ich bisher gesehen habe! Jedes einzelne ihrer Fotos ist ein eigenes, kleines Kunstwerk. Was ich besonders cool finde: Zu vielen Bildern gibt es direkt ein kurzes Tutorial, das zeigt, wie das jeweilige Ergebnis entstanden ist. Außerdem besticht der gesamte Feed durch wunderschöne Farbkombinationen. Trotz der vielen Rosatöne gelingt es Grace, einen Gesamtlook zu erzielen, der absolut nicht kitschig wirkt – denn das mag ich überhaupt nicht.

→ Hier geht’s zu ihrem Account!

POSE

Die Serie spielt im New York City der 80er (und später auch der 90er) Jahre. Im Mittelpunkt steht die dortige Ballroom Culture, eine Subkultur der LGBT-Community. Dabei treten die „Kinder“ (Mitglieder) der verschiedenen „Häuser“ (Gruppen), auf den „Bällen“ (Wettbewerben), in unterschiedlichen Kategorien gegeneinander an, zum Beispiel im Tanzen. Ein weiteres zentrales Thema ist die rasant fortschreitende Verbreitung von HIV und Aids in der damaligen Zeit sowie die Folgen für die einzelnen Charaktere. Für mich ist POSE ein Blick in eine komplett andere, bunte Welt. Seit Kurzem ist Staffel 2 auf Netflix verfügbar und auch Staffel 3 wurde bereits bestätigt.

→ Hier geht’s zur Serie!

The Messy Factory

„THE MESSY FACTORY ist die Erfüllung von meinem langjährigen Traum“ – das sagt Nadine selbst über ihren neues Projekt, einen eigenen Onlineshop für Schreibwaren. Die Idee trug sie bereits seit einigen Jahren mit sich herum und setzte sie nun endlich in die Tat um. Bisher gibt es zwar nur eine recht kleine Auswahl an Produkten, aber diese sind dafür umso schöner! Jedem Stück sieht man Nadines persönlichen Stil und ihr Auge für’s Detail an. Es gibt Notizblöcke, Mousepads, Schreibtischunterlagen und noch einige weitere praktische Schreibartikel. Ich denke, bei mir wird demnächst wohl der Notizblock „Golden Dots“ einziehen!

→ Hier geht’s zum Shop!

By

You may also like

Leave a Reply