Outfit // Irgendwie doch nicht casual

Flowerprint, aber in cool. Lockerer Schnitt, interessanter Mustermix, ideale Länge. Ja, das Kleid ist schon nahezu perfekt. Der einzige Haken: Auf der Webseite wirkte es alltagstauglicher. Für einen Shoppingtag oder eine Geburtstagsparty ist es trotzdem ein Träumchen, in der Uni würde ich damit allerdings nicht aufschlagen.

Am Ende wirke ich dort noch ausgeschlafen und motiviert, was den Anwesenden einen vollkommen falschen Eindruck von mir vermitteln würde. Und das kann niemand wollen.

Zurück zum Thema: Die Tatsache, dass die drei komplett unterschiedlichen Muster so gut miteinander harmonieren, ist irgendwie überraschend und macht das Kleid für mich zu einem echten Eyecatcher. Leider sehen das wohl andere Leute genau so, weswegen es bei ASOS ständig ausverkauft ist. Aber kein Problem: Die anderen Teile von COLLUSION sind nämlich ebenfalls einen Blick – oder Klick, höhö – wert.

Kleid von COLLUSION // Sandalen von H&M

Die Sandalen sind steinalt, unbequem und erzeugen beim Gehen ein unangenehmes Quietschgeräusch. Eigentlich hasse ich sie, aber leider passten sie – zumindest optisch – zum restlichen Look.

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere