Printshirt, Karohose & rote Sockboots

Wie jetzt? Trage ich da etwa ein Outfit, das weder Jeans noch Sneakers enthält? Whaaat?! Zu diesem einer Einhornsichtung ähnlichen Ereignis kam es unter anderem dank Lovedrobe, denn dort fand ich die perfekte Stoffhose. Zu lang, kein Stretchanteil, altbackener Schnitt – das sind die Probleme, die ich zuvor bei Hosen dieser Art hatte.

Das Jeanskleid

Ein zu groß geratenes Kindergartenkind. Ja, das ist wohl eine ziemlich exakte Beschreibung für diesen Look mit seiner eigentlich nicht ganz so beabsichtigten Niedlichkeit. Denn als man mich zuletzt „niedlich“ nannte, war ich wohl tatsächlich noch ein Kindergartenkind. Als ich das Jeanskleid sah, schwebte mir zwar sofort ein farbenfrohes Frühlingsoutfit vor, aber… ihr seht’s ja.

Peter, Wendy, John & Michael

Peter Pan befand sich auf der Liste meiner allerliebsten Disney-Filme schon immer sehr weit oben. Ja, vielleicht sogar auf Platz 1! Deswegen freute ich mich umso mehr, als ich bei Nastrovje Potsdam über das Neverland-Shirt stolperte. Besonders überzeugt hat mich das Design, welches an die typischen Nirvana-Shirts angelehnt ist und damit absolut nicht kitschig aussieht oder so wirkt, als käme es aus der Kinderabteilung.